Werkzeugbau Kunststoffverarbeitung Schmidtke oHG
Werkzeugbau &
Kunststoffverarbeitung
logo
Werkzeugbau Kunststoffverarbeitung Schmidtke oHG
Werkzeugbau Kunststoffverarbeitung Schmidtke oHG Werkzeugbau Kunststoffverarbeitung Schmidtke oHG
Werkzeugbau Kunststoffverarbeitung Schmidtke oHG
DNV
Werkzeugbau

Sie finden jahrzehnte lange Erfahrung in unserem Unternehmen in der Herstellung von Spritzgieß- und Presswerkzeugen für die Thermoplast - und Duroplastverarbeitung.

Die Herstellung von Spritzgießwerkzeugen erstreckt sich von „einfacher Bauform“ über die Nutzung von Heißkanalsystemen bis hin zu hydraulisch -, pneumatisch - angesteuerten Zusatz-Systemen.

Der Werkzeugbau verfügt über eine eigene 3D-Konstruktion mit allen gängigen Schnittstellen um Volumen- bzw. Flächenmodelle schnellstmöglich umsetzen zu können.
Es sind alle Maschinenarten die zur Fertigung von Prototypen- sowie Serienwerkzeugen benötigt werden vorhanden.

Hierzu gehören:

  • CNC-Fräsmaschinen ( Deckel-Maho )
  • Senkerrosionsmaschinen ( Maho , Charmilles )
  • Drahterrosionsmaschine ( Sodick )
  • Drehmaschine ( Weiler )
  • Flächenschleifmaschine

Die maximale Formgröße liegt bei 496mm x 596mm.

Wir stehen Ihnen auch gerne für Anfragen bezüglich Einzelteil- und Kleinserienfertigung zur Verfügung.


werkzeugform werkzeugform werkzeugform
Werkzeugbau Kunststoffverarbeitung Schmidtke oHG